Aus dem Ofen,  Fleischalternative,  Hauptgerichte,  Rezepte,  Thermomix

Veganer Hackbraten

Das leckerste Sonntagsessen seit es Pilze gibt!

Zutatenliste

  • 200g Räuchertofu
  • 200g Seitanfix (Glutenpulver)
  • 200g frische Champignons
  • 100ml Rapsöl
  • 200ml Wasser
  • 50g Lauch oder Frühlingszwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2EL Tomatenmark
  • 2EL Hefeflocken
  • 1EL Petersilie
  • 2TL Salz
  • 1TL Majoran
  • 1 Prise gemahlenen Kardamom
  • 1 Prise gemahlenen Kümmel
  • 1Prise gemahlenen Koriander
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer

Beschreibung

  1. Alles bis auf Wasser und Öl in einen Hochleistungsmixer geben und zerkleinern
  2. Wasser und Öl hinzugeben und weiter mixen bis es einem Brät ähnelt
  3. Das Brät in eine Form geben und bei 180° Umluft ca. 90 Min backen
  4. Sollte es zu dunkel werden kann man es mit Alufolie abdecken.
Hackbraten

Gezeigte oder genannte Produkte wurden von mir gekauft und sind nicht Bestandteil bezahlter Werbung.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.