Aufstrich,  Rezepte

Vegane “Thunfisch”-creme

Perfekt für Sandwiches oder einfach als Salat.

Zutatenliste

  • 2 EL frische gehackte Petersilie und/oder Schnittlauch
  • 100g vegane Mayonnaise
  • 1 Zitrone
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Dose veganen Thunfisch
  • 1/2 Tl Salz
  • Eine Prise Pfeffer

Beschreibung

  1. Den “Thunfisch” abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
  2. Die Zitrone entsaften und den Saft zusammen mit den Gewürzen in die Schüssel geben.
  3. Die Mayonnaise zusammen mit den gehackten Zwiebeln und Kräutern dazugeben und verrühren.

Optional: Alle Zutaten in einem Hochleistungsmixer pürieren.

Die Creme hält sich einige Tage im Kühlschrank. Es handelt sich nicht um Fisch, also ist die Gefahr einer Fischvergiftung gering. 😉

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.